Warning: Undefined array key "width" in /home/sites/site100025829/web/shop/wp-content/plugins/all-in-one-seo-pack/app/Common/Schema/Graphs/Traits/Image.php on line 42

Der Internet Sicherheitstrainer:
Geben Sie Internetverbrechern keine Chance!

Cybercrime boomt!

Internetkriminalität ist ein sehr attraktives Geschäftsmodell.
Man muss keine Steuer zahlen, die Gefahr erwischt zu werden ist sehr gering und die „Kunden“ sind zumeist sehr entgegenkommend. Mit „Kunden“ meinen wir natürlich „Opfer“. Und mit „entgegenkommen“, daß wir, die Opfer, es den Kriminellen viel zu einfach machen.
Kein Wunder also, dass dieser neue „Wirtschaftszweig“ in den vergangenen Jahren explodiert ist, und auch demnächst stark weiter wachsen wird.

IT ist nur ein Puzzleteil

Technische Abwehrmassnahmen sind nur bei richtiger Benutzung erfolgreich.
Jede technische Maßnahme, wie etwa eine Firewall, wird sofort nutzlos, wenn sich die Menschen hinter der Firewall falsch verhalten. Der weltbeste Tresor nutzt wenig, wenn man die Tür nur anlehnt, weil der Code zu kompliziert ist. Auf genau dieses falsche Verhalten setzten die Internetgauner.
Umgekehrt bedeutet dies aber: mit dem richtigen Verhalten können wir uns schützen.

Cybersecurity ist kompliziert und langweilig

Herausforderung angenommen!

Das poetisch unterhaltsame „IT-Grundschutz-Kompendium“ des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gilt als Standardwerk. Wir haben uns durch die läppischen 900 Din A4-Seiten dieses leichten Informationswurfblatts durchgewühlt. Liebhaberstücke wie „Unzureichende oder falsche Versorgung mit Verbrauchsgütern von Faxgeräten und Faxservern“ haben wir aussortiert und nur die Ratschläge übernommen, die zwei Bedingungen erfüllen. Erstens sollten sie von allen Personen unabhängig ihres technischen Wissens umgesetzt werden können. Zweitens sollten sie bei geringem Aufwand eine große Wirkung erzielen.

Nach dieser traumatischen Arbeit war ein ausgiebiger Hawaiiurlaub nebst Therapie geplant, das Universum hat allerdings COVID geschickt. Unsere Ernährungsberater haben uns daraufhin heimlich Clownflocken in den Frühstückswhiskey gemischt.

Herausgekommen ist dabei unser Training …

Sicher im Internet: wie man Fallen erkennt und Angriffen ausweicht.

Das Training ist für alle, die …

>> … sich um ihre Sicherheit im Internet sorgen machen:

Wir bieten einen praktischen Einstieg in das umfangreiche Thema „Sicherheit im Internet“

 

>> … sich noch nicht mit Sicherheit im Internet beschäftigt haben:

Schluss mit der Aufschieberitis! Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.

 

>> … mit Technologie eigentlich nicht so viel am Hut haben:

Wir geben praktische umsetzbare Ratschläge und verzichten auf Technikblabla.

 

>> … ihre Familie, Freunde, Kollegen und Arbeitsplatz schützen wollen:

Internetsicherheit betrifft uns alle. Nur gemeinsam können wir die bedrohliche Verbrechenswelle aufhalten.

 

>> … Fallen im Internet erkennen und vermeiden wollen:

Vermeide die schlimmsten Fehler und lerne die effektivsten Methoden zur Vorbeugung.

 

>> … keinen Nerv für theoretische, langweilige und trockene Vorlesungen haben:

Die Themenblöcke sind kurz, praxisorientiert und mit Clownflockenwhiskey gewürzt.

Features

>> Online und Offline Version des Trainings:

Download zum Mitnehmen für unterwegs.

>> Hörbar!

Damit meinen wir nicht, dass das Training generell eine Tonspur hat oder das Aufsuchen eines Alkoholvertriebsgeschäftes notwendig ist. Nein, das Training wurde als Hörbuch konzipiert, damit Pendeln oder Bügeln nicht so langweilig ist. Bewegte Bilder gibt’s zwar auch, sind aber nicht zwingend notwendig.

>> läuft auch auf Mobilgeräten

>> verifizierbares, 1 Jahr gültiges Zertifikat nach erfolgreichem Abschlusstest (3 Versuche)

39,99 

pro Nutzerlizenz (inkl. MwSt.)

          Anzahl