Warning: Undefined array key "width" in /home/sites/site100025829/web/shop/wp-content/plugins/all-in-one-seo-pack/app/Common/Schema/Graphs/Traits/Image.php on line 42

Wie jetzt bekannt wurde, konnten Unbekannte die Daten von 170.000 Nutzern der Comodo/Itarian-Nutzerforen erbeuten. Brisanterweise handelt es sich bei Comodo/Itarian um einen US-Anbieter von Sicherheitssoftware, SSL-Zertifikaten. Schuld an dem Leak ist eine Schwachstelle in der dort verwendeten Foren-Software vBulletin, sagt Comodo.

Wer sich als Nutzer bei Comodo registriert hat, oder gar die dortigen Foren aktiv nutzt, sollte sicherheitshalber die Zugangsdaten ändern.

Für Comodo ist dies nicht das erste Mal, unangenehm aufzufallen – schon 2009 wurden Vorwürfe laut, Comodo würde bekannter Malware Zertifikate ausstellen. Und auch der inzwischen eingestellte, firmeneigene Browser Chromodo konnte nicht recht abheben – viel zu buggy.

Derzeit ist noch unklar, wie viele Datensätze die Hacker erbeuten konnten und welche Daten genau gestohlen wurden.